Über Prof. Dr. Hohl & Team

Prof. Dr. rer. pol. Eberhard Hohl

Dipl. Ökonom (Univ.)

 

Themen & Aktionsfelder

  • Auf Basis des von mir entwickelten und veröffentlichten Rollen- und Kompetenzmodells der Führung fokussiert sich meine Arbeit als Coach auf Reflexion und Handlungsmöglichkeiten des Coachees in der Zukunft ("Fit für den (Führungs-) Job" / "Fit für die Karriere"). Es geht im Kern um Potenzialentfaltung und Performancesteigerung ("Coaching for Personal Excellence & Performance"):
    • persönliche Standortbestimmung, Herausforderungen und Ziele
    • den eigenen Bezugsrahmen überdenken, verändern / erweitern
    • das Denken und Handeln in Optionen stärken
    • „Klärungshilfe“ zu aktuellen (Führungs-) Situationen im Berufsalltag erhalten
    • die persönliche Wirkung auf Basis "Selbstbild- / Fremdbildabgleich" verbessern (den "blinden Fleck" verkleinern durch Feedback)
  • Weitere Arbeitsschwerpunkte als Berater, Professor und Lehrbeauftragter: Internationales und Interkulturelles Management, Human Resources Management, Change- und Innovationsmanagement sowie Agile Leadership

Expertise & Erfahrung

  • RWU - Hochschule Ravensburg-Weingarten
    • Studiendekan MBA-Programm "International Business Management" (berufsbegleitend)
    • Director International University &  Business Network
    • Lehrbeauftragter Hochschule München
    • Gastprofessor an Universitäten in Bangkok (Thailand), Chennai (Indien) und Shanghai (China)

  • ZF Friedrichshafen AG
    • Vice-President Zentrale Personalentwicklung

  • Dornier (EADS)
    • Director Führungskräfteentwicklung & -planung

  • BMW AG
    • Leiter Managemententwicklung (Obere Führungskräfte)
    • Bildungsreferent und Führungskräfte-Trainer

Mandate & Mitgliedschaft

  • International Supervisory Board SRM-University (Indien)
  • SIETAR - Society for Intercultural Education, Training & Research
  • ISPIM - International Society for Professional Innovation Management

Die Vorstellung der weiteren Trainer und Coaches aus dem Team erfolgt demnächst.